Spiegel

Filter 

Farben  
Warengruppen  
Hersteller  
Angebot
Neuheit
Form  
Länge (cm)  
Breite (cm)  
Durchmesser (cm)  
Sortieren: Beliebtheit  



Design-Spiegel – so finden Sie den passenden Spiegel für Ihr Zuhause

Vitrail Wandspiegel von Magis

  1. Spiegel: Formen, Größen und die perfekte Höhe
  2. Welcher Spiegel für welchen Raum?
  3. Fazit

1. Spiegel: Formen, Größen und die perfekte Höhe

Spiegel dienen schon lange nicht mehr ausschließlich dazu das eigene Aussehen zu betrachten, sondern können darüber hinaus als vielseitiges Dekorationselement im Raum fungieren. Mittlerweile sind Spiegel in zahlreichen Formen, Größen, Farben und mit verschiedenen Funktionen passend für jedes Ambiente erhältlich.

Ob viereckige Standspiegel, runde Wandspiegel, Spiegelschränke, mit Ablage oder Garderobenelement – Spiegel vereinen Funktionalität und Ästhetik auf besondere Weise.

Viktoria Einrichtungsexpertin Tipps für Ratgeber"Vor allem in kleinen Räumen sind Spiegel eine tolle Möglichkeit, um eine Wand zu gestalten. Sie passen sich durch die Spiegelung perfekt ihrer Umgebung an und erzeugen mehr Licht durch die Reflektion." Viktoria, Einrichtungsexpertin

Handelt es sich um einen Wandspiegel, ist die Höhe der Anbringung für die eigene Betrachtung entscheidend. Grundsätzlich kann man sich merken: Beträgt die Höhe des Spiegels 60 cm oder weniger, so empfiehlt sich eine Aufhängung, bei der die Mitte des Spiegels auf Augenhöhe liegt. Beträgt die Spiegelhöhe mehr als 60 cm, so sollte 1/5 bis 1/3 des Spiegels oberhalb der Augenlinie liegen.

PUK Spiegel

2. Welcher Spiegel für welchen Raum?

Flur
Sitzen Mütze und Schal? Ist die Frisur noch so, wie man sie vor wenigen Minuten gestylt hatte? Vor dem Verlassen des Hauses erfolgt zumeist noch ein kurzes Check-Up im Flur. Auf einen Flurspiegel wollen daher die wenigsten Verzichten. Oft ist der Flur nur klein bemessen und besitzt keine Fenster: Daher kann hier ruhig zu größeren Modellen, auch in Form von Ganzkörperspiegeln, gegriffen werden, die den Raum weitläufiger erscheinen lassen. Auch die Kombination mehrere Spiegel sorgt für einen tollen Blickfang und lässt den Raum größer wirken.

PUK Spiegel

Besonders praktisch im Flur sind zudem Spiegel mit einer 2-in-1 Lösung. So kann z.B. zu einer Spiegel-Garderoben-Kombination, wie der Pulpo - Miro Spiegelgarderobe, gegriffen werden, die Jacken und Mäntel sicher verstaut. Spiegel mit integrierter Ablage hingegen bieten Fläche, um Schlüssel und Portemonnaie griffbereit abzulegen.

Badezimmer
Ein Badezimmer ohne Spiegel ist schwer vorstellbar. Hier frisieren, rasieren und stylen wir uns für den Tag. Praktisch ist im Badezimmer vor allem ein Spiegel, der gleichzeitig Stauraum für Kosmetikartikel und Pflegeprodukte bietet. Spiegelschränke wie der Ba.Belle Spiegelschrank von Opinion Ciatti, bei dem die Module individuell angeordnet werden können oder das Schrankmodul mit Spiegelglas von String sind nur zwei von zahlreichen Spiegelvarianten mit integriertem Schrankelement.

Ba.Belle Spiegelschrank von Opinion Ciatti

Nicht zwingend muss der Stauraum mit einer Tür verschlossen sein. Auch Spiegel mit kleinen Ablagen am unteren Rand, wie der Normann Copenhagen – Horizon Spiegel oder der Cubiko Spiegel von Umbra, bieten Platz für die Zahnbürste und die nötigsten Kosmetikprodukte.

Cubiko Spiegel Regal in schwarz von Umbra im Badezimmer

Für ausreichendes Licht bei der morgendlichen Routine sorgen Spiegel mit integrierter Beleuchtung. Sie spenden genau dort Licht, wo es gebraucht wird und sorgen zudem für eine stilvolle Lichtatmosphäre im Badezimmer. Der La Plus Belle Lichtspiegel von Flos oder die Estiluz - Circ LED Wandleuchte mit Spiegel bieten sich beispielsweise hervorragend für die Nutzung im Badezimmer an.

Benötigt man zusätzlich einen kleinen Kosmetikspiegel, ist ein Tischspiegel die passende Lösung. Er kann auf einem Regal im Badezimmer seinen Platz finden und bei Bedarf einfach zur nächsten Lichtquelle transportiert werden. Oft sind Tischspiegel mit Vergrößerungseffekt, Neigungsoption sowie zusätzlicher Ablage für Schmuck und Kosmetik erhältlich.

Normann Copenhagen - Flip Spiegel

Schlafzimmer
Wo wird das Outfit für den Tag kontrolliert? Genau, vor dem Schlafzimmerspiegel. Daher ist es auch wichtig, dass dieser über eine ausreichende Größe verfügt, um sich komplett in ihm zu betrachten. Ganzkörperspiegel, ob an der Wand aufgehängt, angelehnt oder freistehend im Raum, sind hier die richtige Wahl. Von Vorteil sind zudem Spiegel mit integrierter Garderobe, um das Outfit für den nächsten Tag griffbereit aufzuhängen. Die Club Spiegelgarderobe von Schönbuch kann frei im Raum aufgestellt werden und fungiert so als dekoratives Element. Gleichzeitig können Bügel an der horizontalen Kleiderstange aufgehängt werden.

Greift man zu einem Ganzkörperspiegel, der nur an die Wand gelehnt wir, ist auf eine Höhe von mindestens 170 cm zu achten, damit man sich vollständig im Spiegel sieht und die Verzerrung bei einer Schrägstellung nicht zu extrem wirkt.

Club Spiegelgarderobe von Schönbuch in Eiche natur geölt

Wohnbereich
Spiegel im Wohnzimmer müssen nicht zwingend auf die eigene Betrachtung hin ausgerichtet werden, sondern dürfen durchaus als reine Dekoration fungieren. Dabei stehen Formen sowie Farben im Vordergrund und können dem Einrichtungsstil individuell angepasst werden. Gefärbte Spiegelgläser, wie bei dem Vitrail Wandspiegel von Magis oder dem Studio Roso Spiegel von Fritz Hansen, schaffen beispielsweise eine interessante Lichtstimmung im Raum und wirken fast wie ein Gemälde an der Wand. Kleinere Spiegel lassen sich wie Bilder an der Wand arrangieren und können darüber hinaus mit Postern oder gerahmten Fotos als Teil einer Collage kombiniert werden.

PUK Spiegel

3. Fazit

  • Spiegel öffnen und vergrößern optisch den Raum. Je kleiner der Raum, desto größer darf der Spiegel sein.
  • Bei Spiegeln mit einer Höhe von bis zu 60 cm sollte die Augenlinie auf der Hälfte des Spiegels liegen. Ist der Spiegel höher als 60 cm, sollten 1/5 bis 1/3 der Spiegelhöhe oberhalb der Augenhöhe liegen.
  • Im kleinen Flur vereinen Spiegel mit integrierter Garderobe oder Ablagen auf praktische Weise mehrere Möbelstücke.
  • Im Badezimmer eignen sich besonders Spiegelschränke mit genügend Stauraum für Kosmetikartikel. Zudem ist ein Spiegel mit Beleuchtung praktisch für die tägliche Morgenroutine.
  • Im Schlafzimmer ist ein Ganzkörperspiegel von Vorteil, der bestenfalls mit einer Garderobenlösung für das aktuelle Outfit kombiniert ist.
  • Im Wohnzimmer können Spiegel in verschiedenen Farben und Formen wie Bilder an der Wand arrangiert werden. Hier zählt allein der dekorative Aspekt.
Gerahmte Spiegel an der Wohnzimmerwand

Design-Spiegel online bei Connox kaufen - Ihre Vorteile im Überblick

Einkaufsberatung bei Connox

Sie möchten einen Spiegel online kaufen, brauchen aber Unterstützung? Wenden Sie sich jederzeit gern an unseren Kundenservice. Wir stehen Ihnen bei Ihrem Einkauf mit Rat und Tat zur Seite, geben Empfehlungen und können Fragen schnell klären. Lassen Sie sich Ihren Wunschartikel bequem von uns direkt nach Hause liefern.