Rücksendung und Erstattung

Rücksendung

Verwenden Sie für Ihre Rücksendung bitte die Retourenmarke, die Ihnen unter diesem Link zum Download zur Verfügung gestellt wird.

Gehen Sie bitte wie folgt vor:
• Klicken Sie in der Navigation unter „Hilfethemen“ auf „Ihre Rücksendeunterlagen“
• Geben Sie in den dafür vorgesehenen Felder Ihre Rechnungsnummer und E-Mail-Adresse ein.
• Klicken Sie auf „Absenden“ und Sie erhalten die Rücksendeunterlagen per E-Mail. Drucken Sie diese bitte aus und kleben sie auf das Paket, dass Sie an Connox zurück senden möchten.

Beachten Sie zudem bitte folgende Punkte:
• Senden Sie die Ware bitte nicht unfrei zurück.
• Legen Sie der Warensendung bitte grundsätzlich das ausgefüllte Retourenformular oder eine Kopie der Rechnung mit Vermerk bei, aus welchem Grund Sie welchen Artikel retournieren.
• Achten Sie darauf, dass die Ware unbenutzt und wenn möglich in unversehrter Originalverpackung zurückgesendet wird.
• Die Retourenmarke ist nur innerhalb der Europäischen Union gültig.

Eine Nichtbeachtung der oben aufgeführten Punkte schränkt Ihr Widerrufsrecht nicht ein.

Die Retourenmarke gilt nicht für Speditionsartikel. Artikel, die per Spedition angeliefert werden, werden im Falle einer Retoure grundsätzlich durch eine Spedition abgeholt. Die wird Sie bzgl. der Abholung vorab telefonisch kontaktieren und mit Ihnen einen konkreten Abholtermin vereinbaren. Bitte nehmen Sie in diesem Fall telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit dem Kundenservice auf.

Mit der ausgedruckten Paketmarke können Sie Ihr Paket einfach bei der Post abgeben.

Standorte und Öffnungszeiten finden Sie hier im Postfinder. Alternativ haben Sie in der DHL Online Frankierung die Möglichkeit, eine Abholung Ihrer Sendung (kostenpflichtig) zu beauftragen.

Wer trägt die Versandkosten bei einer Rücksendung?
Für paketversandfähige Waren, die wir üblicherweise via DHL versenden, übernehmen wir die Kosten der Rücksendung.
Für nicht-paketversandfähige Waren, also Produkte, die wir per Spedition versenden, tragen Sie die Rücksendekosten.

Bitte lesen Sie hierzu auch den Punkt 6. "Rückzahlungen bei Ausübung des Widerrufsrecht" und Punkt 7. "Widerrufsbelehrung" unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Rückerstattung

Sollte ein bestellter Artikel einmal nicht Ihren Wünschen entsprechen und Sie ihn deshalb zu uns zurücksenden, wird Ihnen Ihr Geld zurückerstattet. Die Rückerstattung des Betrags erfolgt unmittelbar, nachdem Ihre Rücksendung bei uns eingegangen ist und bearbeitet wurde. Ihr Guthaben wird Ihnen standardmäßig auf das Konto zurücküberwiesen, von dem aus Sie Ihre Bestellung auch bezahlt haben.

Ausnahmen von dieser Regel werden aus systemtechnischen Gründen nur dann gemacht, wenn Ihre Kreditkarte oder aber die 120-Tage-Frist bei PayPal abgelaufen ist. In den Fällen werden wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Was passiert mit meinem Guthaben nach der Rücksendung eines Artikels?
Wenn Sie einen Artikel, den Sie bei uns im Online-Shop gekauft haben, an uns zurückgeschickt haben, wird Ihnen Ihr Guthaben grundsätzlich erstattet. Das Guthaben kann in diesem Fall auch mit einer unmittelbar folgenden Bestellung verrechnet werden. Dies muss allerdings ausdrücklich gewünscht sein.

Bitte beachten Sie, dass wir bei den Zahlungsarten Vorkasse, Rechnung und Nachnahme für die Erstattung Ihres Guthabens noch nachträglich Ihre Bankdaten benötigen.

Sollten Sie einen Artikel bei Connox über Amazon bestellt und zurückgeschickt haben, wird Ihnen Ihr Guthaben immer erstattet. Eine Verrechnung des Betrags mit einer folgenden Bestellung ist hier nicht möglich. Der Betrag einer eventuell folgenden Bestellung oder Ersatzlieferung muss wie gewohnt an Amazon entrichtet werden.

Reklamationen und Transportschaden

Neben dem Ihnen als Verbraucher gesetzlich zustehenden Widerrufsrecht, bieten wir Ihnen gerne die Möglichkeit, Artikel, die ihnen nicht passen oder gefallen, gegen einen oder mehrere Artikel umzutauschen. Natürlich können Sie auch im Falle eines Transportschadens von Ihrem Reklamationsrecht Gebrauch machen.

Sie können als Privatperson innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt der Ware von Ihrem Recht auf Umtausch Gebrauch machen oder erhalten nach Rücksendung der Ware auf Wunsch den Warenwert erstattet.

Sollte der Kaufpreis des von Ihnen im Rahmen des Umtauschrechts zurückgegebenen Artikels den Kaufpreis des neuen Artikels übersteigen, so erstatten wir Ihnen den Differenzbetrag nach Absendung des neuen Artikels per Banküberweisung auf Ihr Bankkonto.
Sollte der Kaufpreis des von Ihnen im Rahmen des Umtauschrechts ausgewählten neuen Artikels den Kaufpreis des zurückgegebenen Artikels übersteigen, so überweisen Sie uns den Differenzbetrag bitte vorab auf unser Bankkonto.

Wie führe ich einen Umtausch durch?
Bitte nehmen Sie vor einer Rücksendung grundsätzlich mit uns Kontakt per Email oder telefonisch auf. Dies verhindert das Anfallen unnötiger Kosten, die wir Ihnen ggf. in Rechnung stellen.
Für die Rücksendung können wir Ihnen eine elektronische Paketmarke per Email (auf Anfrage auch per Post) zukommen lassen, mit der Sie Ihr Paket bei der Post abgeben können.

Bitte beachten Sie, dass die Paketmarke nicht für Speditionsartikel gilt. Artikel, die per Spedition angeliefert werden, werden im Falle einer Retour grundsätzlich durch eine Spedition abgeholt. Die Spedition wird Sie bzgl. der Abholung vorab telefonisch kontaktieren und mit Ihnen einen konkreten Abholtermin vereinbaren. Bitte nehmen Sie in diesem Fall telefonisch oder per Email Kontakt mit dem Kundenservice auf.
Sobald wir Ihr Paket erhalten haben, wird die bereits geleistete Zahlung mit dem neuen Auftrag verrechnet. Bei Lastschrifteinzügen und Kreditkartenabbuchungen stornieren Sie bitte den Zahlungsvorgang NICHT, um das Anfallen unnötiger Gebühren zu vermeiden.

Bitte beachten Sie folgende Punkte

  • Senden Sie die Ware bitte nicht unfrei zurück!
  • Legen Sie der Warensendung bitte grundsätzlich eine Kopie der Rechnung ggf. mit Vermerk bei.
  • Achten Sie darauf, dass die Ware bitte unbenutzt und in möglichst unversehrter Originalverpackung zurückgesendet wird.
    Eine Nichtbeachtung der o.g. Punkte schränkt Ihr Umtauschrecht nicht ein! Wir behalten es uns jedoch vor, Ihnen ggf. die Mehrkosten für die unfreie Sendung und die Kosten für eine neue Verpackung in Rechnung zu stellen. Hiervon unberührt bleiben Ihre gesetzlichen Mängelrechte, wenn die Ware bei Lieferung bereits mangelhaft war.

Selbstverständlich bleibt Ihr gesetzliches Widerrufsrecht von der Möglichkeit des Umtausches in jeder Hinsicht unberührt.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht für Verbraucher
Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen eines Monats ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 1 Monat ab dem Tag

  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie eine Ware oder mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die Ware bzw. Waren einheitlich geliefert wird bzw. werden oder
  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die Waren getrennt geliefert werden oder
  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie eine Ware bestellt haben, die in mehreren Teilsendungen oder Stücken geliefert wird.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,

Connox GmbH, Aegidientorplatz 2a, 30159 Hannover, Telefonnummer: +43 (720) 303994 - 0, E-Mail: service@connox.at

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung paketversandfähiger Waren.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung nicht-paketversandfähiger Waren. Diese Kosten werden auf höchstens etwa 75,00 EUR innerhalb Deutschlands und 150,00 € innerhalb der übrigen EU geschätzt.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

Das vorstehende Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen über die Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Bitte haben Sie Verständnis, dass bei Lieferungen außerhalb der Europäischen Union kein Widerrufsrecht besteht! Hiervon ausgenommen sind Lieferungen in die Schweiz.

Bitte lesen Sie hierzu auch den Punkt 6. "Rückzahlungen bei Ausübung des Widerrufsrecht" und Punkt 7. "Widerrufsbelehrung" unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Zur Ansicht des PDFs benötigen Sie z.B. den Adobe Reader, diesen können Sie bei der nachfolgenden Adresse kostenlos herunterladen: http://get.adobe.com/de/reader/