Design Plus Designpreis

Zur Produktauswahl

Preisgekrönte Gestaltungslösungen: Der Design Plus Award

Der Design Plus Award ist einer der führenden Wettbewerbe für Industriedesign in den Bereichen Licht und Gebäudetechnik. 1983 als Messe-Wettbewerb ins Leben gerufen, kürt eine unabhängige Fachjury jedes Jahr herausragendes Wohndesign. Neben dem red dot Award, dem iF design Award und dem German Design Award zählt der Design Plus Award zu den führenden Preisen im Bereich Wohn- und Industriedesign.

Ausgeschrieben wird der Design Plus Award von der Messe Frankfurt und dem Rat für Formgebung, einem vom Bundestag initiierten Branchengremium, das sich der Förderung von wegweisendem Design verschrieben hat.

Strenge Auswahlkriterien für eine Auszeichnung

Inzwischen reichen über 120 Unternehmen aus über 20 Ländern jährlich ihre Werke ein. Zu den Auswahlkriterien zählen

  • Gestaltungsqualität
  • Gesamtkonzeption
  • Innovationsgehalt
  • Materialwahl
  • technische und ökologische Aspekte

Junge Produktdesigner können ihre Kreationen beim Nachwuchswettbewerb Design Plus young Professionals einreichen.

Weitere Informationen zum Design Plus Award

Filter 

Farben  
Hersteller  
Hauptkategorie  
Angebot
Sortieren: Beliebtheit  


Zugehörige Designer