• Gratis Versand ab 99 €
  • 24.000 Produkte lagernd
  • 30 Tage Rückgaberecht

Outdoor Office: Arbeiten, wie es Dir gefällt!

360° Container von Magis im Büro

7 Uhr morgens: Der Wecker klingelt, noch einmal kurz die Schlummertaste gedrückt, 7:10 Uhr – Raus aus dem Bett! Mit verschlafenem Blick die Espresso-Maschine bedienen, kurze Bad-Routine und dann: ran an den heimischen Schreibtisch.

Hier verbringen wir tagein tagaus viele Stunden – in einem stetigen Wechsel zwischen Küche, Bad und Arbeitsplatz. Die Zeitersparnis, eine bessere Work-Life-Balance und die Möglichkeit, sich jederzeit am heimischen Kühlschrank bedienen zu können, sind nur einige Benefits, die das Arbeiten von zuhause mit sich bringt. Trotzdem kann es ganz schön uninspirierend sein, stundenlang die Tapete hinter dem Monitor anzustarren …

Wieso also beschränken wir uns beim Arbeiten nur auf unsere vier Wände, wo doch draußen so viel Inspiration auf uns wartet? Insbesondere im Sommer laden die angenehmen Temperaturen, die zwitschernden Vögel und das satte Grün dazu ein, die Arbeit nach draußen zu verlagern. Höchste Zeit, um das verstaubte Image des Home Office ein wenig aufzupolieren und ihm einen neuen, glänzenden Look zu verleihen: Vorhang auf für das Outdoor Office.

Kreativrausch auf dem Balkon

Nun aber zum schönen Teil, der Dein neues Outdoor Office mit sich bringt: das Einrichten! Dein Stadtbalkon bietet nicht allzu viel Platz? Keine Sorge! Nur, weil Du nicht über einen großzügigen Garten verfügst, heißt das nicht, dass Du auf Dein Outdoor Office verzichten musst. Auch wenige Quadratmeter lassen sich zu einem entspannten Arbeitsplatz umfunktionieren.

Der Time Klapptisch von Jan Kurtz passt sich verschiedenen Balkonen und Terrassen an

 
 

Dafür bieten sich insbesondere modulare und tragbare Möbel an. Als praktisch und platzsparend erweisen sich Klapptische, wie beispielsweise der Time von Jan Kurtz. Dieser lässt sich je nach Balkongröße und Anforderung erweitern oder wieder zusammenklappen. Mit dem Blick ins Grün vom Innenhof oder in den strahlend blauen Himmel fließt die Kreativität wie von selbst.

Cane-line - On the Move

Wenn Du etwas mehr Ablagefläche benötigst, ist ein kleiner Beistelltisch Dein perfekter Begleiter. Der On-the-move von Cane-line verfügt über einen praktischen Griff, mit dem Du Deine Arbeitsmaterialien im Handumdrehen von drinnen nach draußen bringst.

(CTA)

Darüber hinaus solltest Du dich mit einem schönen Tablett ausstatten, mit dem Kaffee, Tee und kleine Snacks kleckerfrei nach draußen transportieret werden können. Wir lieben das skandinavisch anmutende Design des Norr Tabletts von Skagerak, das praktischen Nutzen und Ästhetik vereint.

Norr Tablett von Skagerak in Schwarz

Komplettiert wird Dein Balkon Office durch den passenden Sonnenschutz. Denn: so schön das Sonnenlicht auch sein mag, einen kühlen Kopf solltest Du Dir trotzdem bewahren. Damit das wandernde Tageslicht Dir keinen Strich durch die Rechnung macht, setze am besten auf einen klappbaren Sonnenschirm. Der Rua Kiri Plus von Terra Nation sowie der Sunshady von Fatboy verfügen über einen flexiblen Schirm, der sich je nach Lichteinfall neu ausrichten lässt.

Die Terrasse zum Co-Working-Space umwandeln

Für Sonnenanbeter:innen ist eine großzügige Terrasse wohl der wahr gewordene Traum. Hier lässt es sich optimal vom Alltag erholen. Doch Hand aufs Herz: Wie oft nutzt Du Deinen Außenbereich wirklich? Nach Feierabend sind die Sonnenstunden oft schon gezählt und auch die lauen Sommerabende, an denen man mit guten Freund:innen für ein Glas Wein auf der Veranda zusammenkommt, sind selten.

Cane-line - On the Move

 
 

Gute Nachrichten: Im Outdoor Office kannst Du zukünftig noch viel mehr Zeit draußen verbringen. Den halben Tag in derselben Sitzposition zu verharren, kann auf Dauer nämlich ganz schön ungesund sein. Eine willkommene Abwechslung für eine kurze Kreativpause verspricht der Cobana Outdoor Sitzsack von SACK it. Einfach zurücklehnen, die Beine hochlegen und das mobile Arbeiten in vollen Zügen auskosten.

Cane-line - On the Move

Alternativ lässt es sich auch auf einem ausgebreiteten Outdoor-Teppich, wie dem Way von ferm Living, zumindest für eine kurze Zeit herrlich Entspannen, das Notizbuch vollschreiben oder die neusten Trends studieren.

Zwischen Blumenbeet und Schreibtisch: Grenzenlose Flexibilität im Garten Office

In die Tasten hauen und gleichzeitig den Blumen beim Wachsen zugucken? Ein eigener Garten ist nicht nur das Paradies für Pflanzenfreund:innen, sondern ab sofort auch Dein liebster Ort zum Arbeiten. Mit dem passenden Mobiliar und der richtigen Ausstattung verwandelst Du Deinen Outdoorbereich zum Kreativlabor, das selbst hippe Agenturen vor Neid erblassen lässt.

Fermob - Bistro Klapptisch

Materialien wie robuster Kunststoff oder Stahl sind ideal, damit Du lange Freude an Deinem Garten Office hast. Verschiedene Outdoor-Designlinien wie bspw. von Hay und fermob sind speziell auf die Anforderungen unter freiem Himmel ausgelegt und warten mit verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten auf.

Palissade Armlehnenstuhl, iron red von Hay

Beachte: Ein Stuhl mit Rückenlehne verspricht generell einen höheren Sitzkomfort als bspw. eine Bank oder ein Hocker. Gepolstert mit einem Kissen lässt es sich hier ganz entspannt auf der nächsten Kreativwelle surfen und gleichzeitig Vitamin D tanken.

(CTA: Palissade?)

Für fleißige Nachtschwärmer

Sobald die Sonne hinter den Baumwipfeln und Häuserdächern verschwindet, kann es auch im Sommer schnell dunkel und frisch werden. Für diejenigen, die gerne die Nacht zum Tag machen und an lauen Sommerabenden zur Hochform auflaufen, bietet sich eine Akkuleuchte als Ergänzung fürs Outdoor Office an.

Die Residence für Edison the Petit

Die Akkuleuchte Edison the Petit von Fatboy verfügt über eine dreistufige Dimmfunktion und erstrahlt aufgeladen bis zu 6 Stunden lang. Ihr Gehäuse ist darüber hinaus spritzwassergeschützt und UV-beständig, was sie zum perfekten Begleiter für produktive Stunden außerhalb der vier Wände macht.

Selbst die Nachteulen unter uns, die sich gerne vom Sternenhimmel inspirieren lassen wollen, müssen bei kühleren Temperaturen nicht fluchtartig ins Haus stürmen. Ein Heizstrahler wie der HeatUp von Eval Solo oder das Spin Tischfeuer von höfats wärmt arbeitswütige Nachtschwärmer bis in die späten Abendstunden.
Egal, ob auf dem kleinen Stadtbalkon, der gepflasterten Terrasse oder dem eigenen Garten: Ein Outdoor Office lässt sich überall gestalten. Mit unserer Auswahl an Gartenmöbeln, smarten Produkten und portablen Elementen gestaltest Du die Arbeitswelt, wie sie dir gefällt!

Beitrag vom 01.03.2023, von Wiebke Semm

Alle Beiträge der Kategorie News & Trends

Ähnliche Beiträge