Klimaneutral Möbel bestellen: Connox kompensiert CO2-Ausstoß

News vom 12.09.2019

Carl Hansen - CH24 - Wald - Nachhaltigkeit
Die Connox GmbH gleicht die Emissionen ihrer Geschäftsaktivitäten ab sofort vollständig aus. Dies geschieht in Zusammenarbeit mit der Umweltberatung ClimatePartner über die Unterstützung von Klimaschutzprojekten. Damit kaufen Kunden bei Connox, einem der marktführenden deutschen Online-Shops für Wohndesign, klimaneutral ein. Am 20. September 2019 – dem Tag des globalen Klimastreiks – schränkt das Unternehmen den Shopbetrieb ein und macht seine Kunden umfassend auf den Streik und die Auswirkungen des Klimawandels aufmerksam.

Bereits seit mehr als zehn Jahren arbeitet die Connox GmbH nach einer nachhaltigen Unternehmenspolitik und verpflichtet sich zu einem verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt und ihren Ressourcen. Mit zunehmender Bedrohung des Klimawandels wird ein radikales Handeln auf wirtschaftlicher Ebene immer dringlicher. Deshalb haben sich die Geschäftsführer Thilo Haas und Kristian Lenz dazu entschlossen, die CO2-Emissionen ihres Unternehmens vollständig zu kompensieren.

„Wir sind überzeugt, dass jeder einzelne von uns durch verantwortungsvolles Handeln einen echten Unterschied für die Umwelt bewirken kann. Als Unternehmen ist es uns ein Anliegen, mit gutem Beispiel voranzugehen. Daher engagieren wir uns bereits seit der Gründung für den Umweltschutz“, erklärt Thilo Haas, Gründer und Geschäftsführer der Connox GmbH. „Umso mehr freuen wir uns, dass unsere Kunden von nun an vollständig klimaneutral bei Connox einkaufen können”.

Wasserkraft für den Lebensraum von Berggorillas – jeder Einkauf unterstützt CO2-einsparende Klimaschutzprojekte

Die Connox GmbH hat sämtliche ihrer CO2-Emissionsquellen mithilfe der Umweltberatung ClimatePartner erfassen lassen. Auf Basis dieser Analyse und einer jährlichen Aktualisierung der Bilanz sollen Maßnahmen zur CO2-Reduzierung umgesetzt und kontrolliert werden. Über die Unterstützung diverser CO2-einsparender Klimaschutzprojekte in Afrika, in Indien und in Peru gleicht die Connox GmbH Treibhausgase aus.

So investiert Connox zum Beispiel in den Aufbau von Luftwasserkraftwerken als alternative Energiequelle im Kongo, die die Abholzung von Bäumen zum Gewinn von Holzkohle verhindert und damit den Lebensraum von Berggorillas sichert. Alle Projekte von ClimatePartner sind nach den höchsten internationalen Standards zertifiziert. Unabhängige Dritte überprüfen, dass die Maßnahmen vor Ort umgesetzt werden. Die Klimaneutralität von Connox sowie alle unterstützten Klimaschutzprojekte können auf der folgenden Seite nachvollzogen werden: climatepartner.com/13547-1909-1001.

Eingeschränkter Shop-Betrieb am 20. September – Connox unterstützt globalen Klimastreik

Am 20. September 2019 ist der Online-Shop nur eingeschränkt erreichbar. Alle Mitarbeiter werden am globalen Klimastreik am Standort Hannover teilnehmen, Kunden werden an dem Tag großflächig auf der Website und im Newsletter auf den Streik aufmerksam gemacht. So gehört Connox zu den mehr als 2.500 Unternehmen, die die Stellungnahme von „Entrepreneurs For Future“ unterzeichnet haben und unterstützt damit aktiv die Fridays-For-Future-Bewegung.

„Wir sind uns unserer Verantwortung als Online-Händler bewusst und wir wissen auch, dass wir erst am Anfang dessen stehen, was wir erreichen wollen. Der Weg zur Nachhaltigkeit lang ist. Aber wir haben uns ganz bewusst dazu verpflichtet, ihn zu gehen und arbeiten täglich daran, uns zu verbessern“, so Thilo Haas.

Connox hat Nachhaltigkeit zu einem seiner Leitprinzipien erklärt und ergreift dafür viele weitere Maßnahmen zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes. So nimmt der Online-Shop für Wohndesign vorrangig Marken in sein Sortiment auf, die nachhaltig produzieren, arbeitet im Büro weitgehend papierlos, stellt die Firmenflotte auf Elektrofahrzeuge um und verzichtet auf Inlandsflüge. Alles zum Thema Nachhaltigkeit bei Connox erfahren Interessierte unter connox.de/nachhaltigkeit.

Über die Connox GmbH (www.connox.de)
Connox gehört zu den marktführenden deutschen Online-Shops für Wohndesign. Das Unternehmen mit Sitz in Hannover führt auf connox.de, connox.com und in weiteren internationalen Shops mit mehr als 29.000 ausgewählten Produkten aus dem Premiumsegment ein breites Sortiment an prämierten Designobjekten, Designklassikern und anderen schönen Dingen für den Wohnbereich. Für das 125-köpfige Team steht der Kunde im Fokus der täglichen Arbeit. Dieser profitiert von einer hohen Servicequalität, direkten Ansprechpartnern und einem modernen Shop, der sich an den Nutzergewohnheiten orientiert. Die eigenentwickelte Shop-Software ermöglicht eine hohe technologische Flexibilität und garantiert neueste Sicherheitsstandards.

Pressekontakt:

Connox GmbH
Aegidientorplatz 2a
30159 Hannover

Isabelle Diekmann
presse@connox.de
Tel.: +49 (511) 300341-555

Weitere Informationen zur Connox GmbH finden Sie in unserem Pressebereich.