Die Weihnachtstrends 2021

Dipped Stabkerzen von ferm Living

Die Tage werden kürzer, frischer Wind weht um die Nase und viele kleine Lichter erhellen die dunklen Abendstunden– das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu. Schon bald beginnt die schönste Zeit des Jahres und Weihnachten steht vor der Tür. Zeit, um es sich so richtig gemütlich zu machen. Mit den neusten Weihnachtstrends geht das ganz leicht. Und wir zeigen Ihnen, wie das am besten gelingt!

Das sind die Weihnachtstrends 2020/21:

  1. 1. Beruhigende Erdtöne: Weihnachtsdeko in den Farben der Natur
  2. 2. Naturmaterialien: Nachhaltiger Weihnachtsbaumschmuck
  3. 3. Stylisches Kerzenlicht: Kerzen und Kerzenhalter in ausgefallenen Formen
  4. 4. Tischdeko: Festliche Tableware
  5. 5. Blickfang: Aufwendig verzierter Weihnachtsbaumschmuck

1.Beruhigende Erdtöne: Weihnachtsdeko in den Farben der Natur

Dieses Weihnachten zieht die Natur in Ihr Zuhause ein. Ob braun, beige oder grün–Weihnachtsdekoration in natürlichen Farben sorgt für ein harmonisches Ambiente. Die sanften Farbtöne sind dabei keineswegs trist oder gar langweilig. Insbesondere in Kombination miteinander wirken sie elegant und edel.

Dipped Stabkerzen von ferm Living

Hier sind Ihnen keine Grenzen gesetzt: Nutzen Sie die wunderschöne Vielfalt der Natur und lassen Sie die unterschiedlichen Nuancen optisch miteinander verschmelzen.

 
 

2.Naturmaterialien: Nachhaltiger Weihnachtsbaumschmuck

Niedliche Engelchen aus Jute, elegante Papiersterne oder schimmernde Baumkugeln aus Porzellan – setzen Sie dieses Jahr auf Weihnachtsbaumschmuck aus Naturmaterialen. Die hochwertigen Anhänger begeistern nicht nur durch ihre Optik, sie sind besonders langlebig und können so jedes Jahr aufs Neue Ihren Tannenbaum schmücken.

Tassels Papier Weihnachtsanhänger von ferm Living

Auch einzelne Tannenzweige lassen sich wunderbar auf dem Kaminsims oder der Fensterbank arrangieren. Diese duften ebenso herrlich nach Tanne wie der klassische Tannenbaum und können ganz nach Belieben mit dem nachhaltigen Weihnachtsschmuck dekoriert werden

ferm Living - Duo Kerzen, warm grey
Holmegaard - Kalenderkerze mit 5 cm Durchmesser
 
 

3.Stylisches Kerzenlicht: Kerzen und Kerzenhalter in ausgefallenen Formen

Was wäre die Weihnachtszeit ohne gemütliches Kerzenlicht? Wer es gerne etwas ausgefallener mag, für den ist der Avant Kerzenständer von ferm LIVING genau das Richtige. Doch auch die Spiral Stabkerzen von Hay werden zum wahren Hingucker auf jeder festlich gedeckten Weihnachtstafel.

Kerzen von Broste Copenhagen

Ein besonderer Trend sind Kerzen- Adventskalender und Adventskerzen. Diese schenken ein neues Licht zu jedem Adventssonntag oder wohligen Kerzenschein über die gesamte Adventszeit.

 
 

4.Tischdeko: Festliche Tableware

Die festlich gedeckte Tafel ist an den Weihnachtstagen nicht wegzudenken. Sie ist der Ort, an dem Freunde und Familie zusammenkommen. Feines Besteck, funkelnde Gläser und weihnachtliche Accessoires zaubern ein herrliches Ambiente.

Musselmalet Halbspitze Teller flach, Ø 27 cm in weiß / blau von Royal CopenhagenUnsere Empfehlung für Sie:Royal CopenhagenJetzt ansehen!

Musselmalet Gerippt Servierplatten

Mit traditionellem Weihnachtsgeschirr wie dem Hammershøi Weihnachten Teller von Kähler Design setzen sie besondere Highlights. Das Geschirr aus weißem Porzellan ist mit wunderschönen weihnachtlichen Elementen verziert und bietet die perfekte Grundlage für die Festtagstafel.

 
 

5.Blickfang: Aufwendig verzierter Weihnachtsbaumschmuck

Der Trend geht immer mehr zu ausgefallenen Weihnachtsaccessoires. In diesem Jahr steht der Weihnachtsbaum im Fokus für besonderen Schmuck. Ob elegante Anhänger aus transparentem Glas mit filigranem Muster, wie die Holmegaard Weihnachtsglocke, oder die Christbaumkugeln mit samtiger Oberfläche von House Doctor– hier ist für jeden Geschmack der passende Weihnachtsbaumschmuck dabei.

Milan Deko-Weihnachtsbaum von Bloomingville

Auch die handgeschnitzten Porzellanspitztüten von Kähler Design sind ein tolles Design-Highlight am Weihnachtsbaum. Zudem können sie nach Belieben mit kleinen Leckereien oder Geschenken befüllt werden.

 
 

Wir wünschen Ihnen viel Freue beim Dekorieren und eine besinnliche Weihnachtszeit!

Beitrag vom 06.10.2021, von Bianca Schulz

Alle Beiträge der Kategorie News & Trends