Florentijn Hofman



Niederländischer Designer bekannt für eine übergroßen Kunstinstallationen

Florentijn Hofman ist ein niederländischer Künstler, der an der heutigen ArtEZ Art & Design Zwolle in Kampen (Niederlande) sowie an der Kunsthochschule in Berlin studierte. Derzeit lebt und arbeitet er in Arnhem.

Bekannt ist der Designer für seine übergroßen Kunstinstallationen in Tierform, die häufig in Großstädten ausgestellt und manchmal sogar dauerhaft Teil der Stadt werden. Zu seinen Werken zählen zum Beispiel ein 30 m langes Party-Erdferkel, das derzeit in Arnhem liegt sowie eine 31 m lange Bisamratte aus Stroh. Eines seiner international bekanntesten Kunstwerke ist die Rubber Duck, eine überdimensional große, aufblasbare Quietscheente, die ab 2007 in verschiedenen Größen hergestellt wurde und in vielen Städten auf der Welt, unter anderem in Saint-Nazaire, Nürnberg, Los Angeles und Schanghai ausgestellt wurde.

Für Fatboy hat Florentijn Hofman den CO9 XS Hasen entworfen, ein 180 cm großes Stofftier, das sich sowohl für das Kinderzimmer als auch für den Objektbereich eignet.


Marken